Montag, März 12, 2007

LeserInnen von "Planeta Eskoria"...

... sind gemeinhin und an und für sich sowieso toll. Dies ist eine Tatsache. Empirische Untersuchungen würden ergeben, dass die LeserInnen von "Planeta Eskoria" intelligent, mitfühlend, freidenkerisch, erfolgreich und gutaussehend sind. Ich würde eine solche Studie ausführen, wenn das Ergebnis hieraus nicht so offensichtlich wäre. Wäre doch l´art pour l´art. Doch genug der Schleimerei... ich mag die LeserInnen der "Planeta Eskoria" halt einfach.

Im Grunde mag ich alle zum gleichen Teil. Aber zwei Gruppen sind mir dann doch am liebsten. Die wenigen mutigen, die die Kommentarfunktion nutzen, sind mir besonders sympathisch. Denn schließlich tat sich jemand in der Entwicklung der html-Scripten eine Menge Arbeit an, um die Kommentarfunktion zu programmieren. Diese Arbeit sollte nicht umsonst sein. Also meine lieben LeserInnen: Die Kommentarfunktion ist zum kommentieren da - und es gibt, mit wenigen Ausnahmen, keine dummen Kommentare.

Aber ich sprach zuvor von zwei Gruppen von LeserInnen die ich besonders mag. Also muss ich auch die zweite Gruppe lobend erwähnen. Dies sind jene LeserInnen, die mir Informationen für mögliche Artikel, Links und Dokumente zukommen lassen. Dies sind nicht nur gute Anregungen und Hilfsmittel für Artikel, sondern finden auch abseits von "Planeta Eskoria" mein Interesse. An dieser Stelle vielen Dank!

gracias por estar ahì

Miguel de Cervantes

Kommentare:

weltbeobachterin hat gesagt…

Danke!
Ich kommentiere gerne, weil ich gerne meinen Senf dazugebe, bzw. weil ich weiß wie öde es ist nie ein Kommentar einzuheimsen!

Miguel de Cervantes hat gesagt…

yeah, du sagst es... gruppe 1 meiner lieblings leserInnen ;)

Lila Elefant hat gesagt…

das reh springt hoch das reh springt weit warum auch nicht es hat ja zeit


.... ähm wie war das nochmal mit es gibt keine blöden Kommentare?

sich über soviel Lob an einem Tag freuend wie ein Fuchzgal
Lila Elefant

Miguel de Cervantes hat gesagt…

ich niese hier, ich niese da und wenn man so will, dann auch noch da!

Und es scheint zu stimmen: es gibt wirklich keinen blöden kommentare... gaaaaaanz wirklich!

Lila Elefant hat gesagt…

vorsicht! das schreit ja schon förmlich nach dem witz mit dem grünen und dem blauen dreiradler oder jenem mit den schweinsgrasgrünen tennisbällen :D

und dabei könnten meine ko-kollegen bestätigen dass ich heute eigentlich schon mehr als genug für einen tag kommentiert hätte.

Also wünsche ich mal eine fröhliche produktive Bloggernacht!

weltbeobachterin hat gesagt…

ja, ich freue mich auch immer über Kommentare! ;)